Bhut Jolokia 1 Mio. Scoville Chili extrem scharf 10 Samen

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

1,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

Nichts für schwache (Geschmacks-) Nerven!

 

Der Bhut Jolokia oder auch Naga Jolokia stammt aus dem Norden Indiens und bereichert mit würzigen Aromen die traditionelle indische Küche. Der ehemalige Weltrekordhalter - mittlerweile von Trinidad Scorpion und Carolina Reaper verdrängt - ist wirklich nur erfahrenen Chili-Geniessern zu empfehlen.

 

Bhut Jolokia lässt sich prima trocknen und zu Pulver, Saucen oder Pasten verarbeiten. Chili gedeihen am besten im Gewächshaus. Aussaat auf der warmen Fensterbank ab Februar. Mitte/Ende Mai - nach dem letzten Frost - auspflanzen.

 

Schärfegrad nach der Scoville-Skala: 1 Millionen!!!

 

Schützen Sie Hände, Augen und Atemwege bei der Verarbeitung der Früchte.

Von Kindern fernhalten!

 

 

Sie kaufen 10 frische Chilisamen!

 

 

Anzuchttipp Chili:

  • Aussaat            Aussaat auf der warmen Fensterbank  Februar – April
  • Saattiefe           nur leicht mit Erde bedecken ca. 5 mm
  • Keimung           10 - 20 Tage bei 25 - 30 °C
  • Auspflanzen      Mitte/Ende Mai - nach dem letzten Frost, Abstand 40x40 cm
  • Ernte               Juli – Oktober
  • Standort          Sonnig und warm, nährstoffreicher Boden
  • Regelmäßig gießen und düngen
  • Optimal gedeihen Chili im warmen Gewächshaus
     

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Chili