Bergbohnenkraut Winterbohnenkraut winterhart 100 Samen


Bergbohnenkraut Winterbohnenkraut winterhart 100 Samen

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
1,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Bergbohnenkraut passt nur zu Bohnen? Weit gefehlt! Mit seinem würzig-pikanten Aroma macht es selbst aus einfachen Fleischgerichten eine raffinierte Delikatesse. Seine natürliche leicht geschmacksverstärkende Wirkung macht aus Gemüsepfannen und Eintöpfen eine echte Attraktion. Bergbohnenkraut wird in der Küche ähnlich wie Thymian verwandt und kann (zusammen mit Basilikum) Salz und Pfeffer weitgehend ersetzen. Es wird ab Mai im Freiland ausgesät. Für eine frühzeitige Ernte kann Bergbohnenkraut auch ab März im Haus vorgezogen werden. Die frischen Blätter können ab Juni bis weit in den Herbst hinein geerntet werden und sind getrocknet auch im Winter ein echter Genuß.

 

Botanischer Name: Satureja montana

 

Anzuchttipp:

  • Aussaat     in Schalen oder Töpfe    März - April
  • Aussaat     ab Mai direkt ins Freiland
  • Saattiefe    Lichtkeimer! - Die Samen nur leicht andrücken, NICHT mit Erde bedecken
  • Keimung    18 - 25 Tage bei 15 - 22°C
  • Ernte         ab Juni laufend junge Blätter und Triebspitzen
  • Standort    sonnig,  lockerer Gartenboden
  • Bis zur Keimung feucht halten 

  

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Kräuter