Canna indica indisches Blumenrohr bunter Mix 10 Samen


Canna indica indisches Blumenrohr bunter Mix 10 Samen

Zur Zeit nicht lieferbar

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
1,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Die farbenfrohe Canna Mischung ist hervorragend als Beet- und Kübelpflanze geeignet und sollte frostfrei überwintern, ähnlich Dahlie und Begonie. Canna Indica - auch Indisches Blumenrohr genannt - wird ca. 80 bis 100 cm hoch und blüht den ganzen Sommer bis in den Herbst hinein. Aussaat ab Ende Januar bis Mai auf der warmen Fensterbank. Auspflanzen ab Ende Mai nach den letzten Frösten. Wächst auf lockerem Gartenboden an sonniger Stelle.

 

Botanischer Name: Canna indica

 

Anzuchttipp:

Zunächst die Samen mit einer kleinen Feile oder Schmirgelpapier anfeilen.
Die Samen haben eine kleine Delle. Gegenüber dieser Delle wird vorsichtig gefeilt, bis der weiße Kern zum Vorschein kommt.


Nun die Samen 2 Tage in lauwarmen Wasser vorquellen (z.B. über einem Heizkörper oder in einer ausgedienten Thermoskanne).
Danach die Samen in Töpfe mit durchlässiger Blumenerde geben, leicht mit Erde bedecken und auf die warme Fensterbank stellen (ca. 22 - 24 Grad), nachts etwas kühler. Immer leicht feucht aber nicht nass halten.


Die Samen keimen unregelmäßig. Auch wenn einige schon innerhalb 2 - 4 Wochen aufgehen können, sollte man den Restlichen ruhig noch etwas Zeit geben. Nach der Keimung bei Zimmertemperatur weiterkultivieren.

Die Keimlinge immer leicht feucht aber nicht nass halten.
Staunässe vermeiden !
Dazu noch einen hellen Fensterplatz ohne pralle Sonne wählen.


Ab Ende Mai (nach den letzten Nachtfrösten) darf die Canna ins Freie (Freiland oder Töpfe).
Im Herbst werden die Knollen - die sich über das Jahr gebildet haben - ausgegraben und kühl und dunkel für das nächste Frühjahr gelagert.

Bei zeitiger Aussaat im Januar/Februar darf man sich schon im ersten Jahr auf die Blüte freuen.
 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Mehrjährige Sommerblumen und Stauden